Digitale Buchführung.

Digitale Buchführung.

 

Sie haben sich entschlossen, in die digitale Buchführung einzusteigen? Nichts leichter als das.

 

Sie geben Ihre Belege nicht mehr außer Haus, sondern digitalisieren Ihre Papierbelege per Scanner oder via Smartphone (iOS) und übertragen Sie in DATEV Unternehmen Online. Dort werden die Belege archiviert und und stehen uns als Basis für die Buchhaltung zur Verfügung. Ihre Kontoumsätze werden von Ihrer Bank ebenfalls elektronisch an die DATEV übertragen und über eine gesicherte Verbindung durch uns elektronisch abgerufen. Anhand dieser Daten erstellen wir Ihre Buchhaltung und übermitteln Ihnen Ihre monatlichen Auswertungen. Über das Online-Portal "Unternehmen Online" haben Sie jederzeit und von überall aus Zugriff auf Ihre Belege sowie Auswertungen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.

 

 

IHRE VORTEILE:

  • Originalbelege bleiben im Unternehmen
  • elektronischer Datenaustausch - kein Pendelordner mehr
  • Revisionssicheres Belegarchiv steht jederzeit online zur Verfügung
  • Komfortable Suchfunktion erleichtert das Auffinden von Belegen
  • Schneller Zugriff auf aktuelle Auswertungen / OPOS-Listen etc.
  • Zahlungen können direkt vom Belegbild erstellt und an die Bank gesendet werden
  • Digitale Kassenführung online gem. den Anforderungen der Finanzverwaltung

Sprechen Sie uns an oder informieren Sie sich auf www.datev.de/so-bucht-man-heute/ über die Möglichkeiten der digitalen Buchhaltung.

 

 

Ihre Ansprechpartner:

 

DIPL.-KFM. Axel

Hannemann

Steuerberater / Geschäftsführer

KAI

ANDERSOHN

Steuerberater / Geschäftsführer